Linnicher Modellbahntag in Tetz

Wir sind von unserem Nachbarverein (Euregio Spur Null e.V.) eingeladen worden, unsere Module auf ihrer Ausstellung zu zeigen.

Wir werden zum zweiten Mal in der Öffentlichkeit mit einer eigenen Modulanlage auftreten, die wir bisher in dieser Konstellation nur zur Probe aufgebaut hatten. Unser erster Auftritt beim 40. Vereinsjubiläum hat uns sehr viel Spass bereitet und uns motiviert, weitere Module zu bauen. Mehrere Klubmitglieder haben privat neben den klubeigenen Modulen weitere Module gebaut, die wir hier zur Austellung mitbringen.

Die Anlage wird über die Z21 digital befahren. Es kommen Booster und ein Kehrschleifenmodul zum Einsatz. Die Weichen werden noch analog geschaltet, da wir für die Zukunft hier weitere Technik planen, die wir noch nicht verraten wollen.

Ort: Rurauenhalle in Linnich-Tetz

Zurück